Kinder sind ein Geschenk des Herrn; wer sie empfängt, wird damit reich belohnt.

 

Ps. 127,3

 

Singemäuse und Gemeindemusiker

Liebe Kinder und Eltern,

 

leider fallen unsere üblichen Angebote

wegen der Corona-Krise weiterhin bis auf weiteres aus!

 

Aber schaut mal, was wir dennoch für Angebote für Euch haben!

Julia Krenz im Podcast

Die "Frage der Woche", KW 23

02. Juni 2020
 
Hattet Ihr alle ein schönes Pfingstfest? Seid Ihr alle gesund und munter? Es wäre so schön, Euch direkt zu sehen, aber noch geht das nicht.
 
Schon ist wieder Dienstag, und das ist der Tag, an dem das neue Video der Woche und die neue Frage der Woche sowohl für die Singemäuse als auch für die Gemeindemusiker erscheinen. Um 16 Uhr starten die Singemäuse, und um 17 Uhr sind endlich die Gemeindemusiker an der Reihe.
 
Und auch alte Videos sind nicht verloren. Sie sind weiterhin in der Playlist "Ein Koffer voll Musik" zu finden.
 
Frage der Woche
Ich habe jede Woche eine Frage für euch. Die Antwort dazu steckt in einem meiner Videos, die ihr auf der Playlist findet. Das kann ein altes Video sein, das ihr schon lange kennt, oder auch ein neues. Und in der nächsten Woche, bei der nächsten „Frage der Woche“, erfahrt ihr dann die Lösung.
Bitte schickt mir eure Antworten per Mail an unterricht@julia-krenz.de. Ich freue mich darauf, von euch zu lesen!
Eure Julia

Obiges Video der Woche für die Singemäuse

Frage der Woche für die Singemäuse

Obiges Video der Woche für die Gemeindemusiker

Frage der Woche für die Gemeindemusiker

Die "Frage der Woche", KW 22

26. Mai 2020
 
Nun ist schon wieder eine Woche um, und bald werden heute hier das neue Video der Woche und die neue Frage der Woche sowohl für die Singemäuse als auch für die Gemeindemusiker erscheinen. Um 16 Uhr geht es für die Singemäuse los, und um 17 Uhr können sich die Gemeindemusiker freuen.
 
Und auch alte Videos sind nicht verloren. Sie sind weiterhin in der Playlist "Ein Koffer voll Musik" zu finden.
 
Frage der Woche
Ich habe jede Woche eine Frage für euch. Die Antwort dazu steckt in einem meiner Videos, die ihr auf der Playlist findet. Das kann ein altes Video sein, das ihr schon lange kennt, oder auch ein neues. Und in der nächsten Woche, bei der nächsten „Frage der Woche“, erfahrt ihr dann die Lösung.
Bitte schickt mir eure Antworten per Mail an unterricht@julia-krenz.de. Ich freue mich darauf, von euch zu lesen!
Eure Julia

Obiges Video der Woche für die Singemäuse

Frage der Woche für die Singemäuse

Obiges Video der Woche für die Gemeindemusiker

Frage der Woche für die Gemeindemusiker

Neu!!! Die "Frage der Woche"

18. Mai 2020
 
Jede Woche findet ihr hier ein "Video der Woche" und eine "Frage der Woche". Das Video und die Frage erscheinen jeweils zu der Zeit auf der Webseite, zu der wir uns sonst im Gemeindezentrum treffen würden. Also für die Singemäuse an jedem Dienstag um 16 Uhr und für die Gemeindemusiker eine Stunde später um 17 Uhr.  Die alten Videos sind dann aber nicht einfach verschwunden. Ihr findet sie weiterhin auf der Playlist "Ein Koffer voll Musik".
 
Frage der Woche
Ab heute habe ich jede Woche eine Frage für euch. Die Antwort dazu steckt in einem meiner Videos, die ihr auf der Playlist findet. Das kann ein altes Video sein, das ihr schon lange kennt, oder auch ein neues. Und in der nächsten Woche, bei der nächsten „Frage der Woche“, erfahrt ihr dann die Lösung.
Bitte schickt mir eure Antworten per Mail an unterricht@julia-krenz.de. Ich freue mich darauf, von euch zu lesen!
Eure Julia

Obiges Video der Woche für die Singemäuse

Frage der Woche für die Singemäuse

Obiges Video der Woche für die Gemeindemusiker

Frage der Woche für die Gemeindemusiker

Singemäuse und Gemeindemusiker im Internet

01. Mai 2020

 

Liebe Singemäuse!

Liebe Gemeindemusiker!

 

Leider können wir uns im Moment nicht persönlich treffen. Wenn Ihr möchtet, komme ich dafür aber mit Videos zu Euch nach Hause und wir singen zusammen, bewegen uns, machen Bodypercussion und spielen mit Instrumenten. Die Videos findet Ihr einfach hier, nämlich in

 

Einem Koffer voll Musik.

 

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Singen und Musizieren! Und wenn Ihr Fragen oder Vorschläge habt, was ich noch mit Euch musizieren könnte, könnt Ihr mir gern schreiben an unterricht@julia-krenz.de

 

Bleibt gesund und habt trotz der besonderen Situation eine schöne Zeit.

 

Eure Julia

Folgendes bis auf Weiteres wegen der Corona-Krise ausgesetzt:

Kinder, hier ist was los!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

Singemäuse

 

für Kinder von 2-5 Jahren mit Eltern

Gemeinsam singen Kinder und Eltern Spiel-und Bewegungslieder, Jahreszeitenlieder, Abendlieder, Lieder zu den Festen im Jahreskreis.

Dienstags von 16.oo-17.oo Uhr

im Ev. Gemeindezentrum Mahlow

Julia Krenz, unterricht@julia-krenz.de

Bist Du ein Grundschulkind und hast Lust, Musik zu machen?

Dann bist Du bei uns genau richtig!

Wir sind die Gemeindemusiker und treffen uns

jeden Dienstag

von 17.oo bis 18.00 Uhr

im Ev. Gemeindezentrum

Wir singen, begleiten uns dabei mit Bodypercussion und einfachen Instrumenten, gestalten Klanggeschichten und setzen Lieder und Texte szenisch um.

Hast Du Lust bekommen? Dann schau einfach mal vorbei. Wir freuen uns auf Dich!

Liebe Grüße von Julia Krenz und den Gemeindemusikern

unterricht@julia-krenz.de

Alle Kreise der Schulkinder haben in den Schulferien Pause.

Willkommen bei uns!

Hallo, mein Name ist Julia Krenz und ich biete an unserer Kirchengemeinde die Singemäuse und Gemeindemusiker an.

Nach dem Abitur habe ich zuerst Blockflöte und Traversflöte (das ist der Vorläufer der heutigen modernen Querflöte) in Münster, Salzburg und später auch noch in Berlin studiert. Gleichzeitig habe ich schon angefangen, Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Blockflöte und Klavier zu unterrichten und Konzerte zu spielen. Als ich dann an einer Musikschule auch für die Musikalische Früherziehung zuständig war, habe ich berufsbegleitend noch eine Ausbildung für „Musikmachen mit Kindern“ absolviert.

Ich habe immer schon gern komponiert und arrangiert, also Stücke umgeschrieben, sodass man sie zum Beispiel auch auf der Blockflöte spielen konnte. An der Musikhochschule Münster hatte ich dafür auch das Wahlfach „Musiktheorie/Komposition“. Neben vielen Einzelstücken ist dabei auch eine Blockflötenschule entstanden. Seit ich selbst zwei Kinder habe, schreibe ich aber nicht mehr nur Instrumentalmusik für mich oder meine Schüler, sondern auch ganz viele Kinderlieder und ein paar Singspiele, für die ich nicht nur die Musik, sondern auch den Text schreibe. Die besten Anregungen bieten mir dafür meine Kinder und Schüler. Manchmal reicht nur eine kleine Bemerkung und dann beginnt es in meinem Kopf zu klingen …

Ich freue mich auf viele weitere musikalische Stunden und Projekte mit euch! Und bis wir uns wieder persönlich sehen können, komme ich digital zu euch nach Hause. Mit der Playlist „Ein Koffer voll Musik“.

Eure Julia

unterricht@julia-krenz.de